[ - Collapse All ]
bekanntermaßen  

be|kạnn|ter|ma|ßen <Adv.> [↑ -maßen ] (Papierdt.): wie bekannt ist, wie man weiß, bekanntlich: die Weihnachtszeit ist b. die umsatzstärkste Zeit.
bekanntermaßen  

be|kạnn|ter|ma|ßen
bekanntermaßen  

be|kạnn|ter|ma|ßen <Adv.> [↑ -maßen] (Papierdt.): wie bekannt ist, wie man weiß, bekanntlich: die Weihnachtszeit ist b. die umsatzstärkste Zeit.
bekanntermaßen  

adv.
<Adv.> bekanntlich
[be·kann·ter'ma·ßen]