[ - Collapse All ]
belauben  

be|lau|ben, sich <sw. V.; hat>: Laub bekommen: bald werden sich die Bäume wieder b.; <meist im 2. Part.:> hellgrün belaubte Bäume.
belauben  

be|lau|ben, sich
belauben  

be|lau|ben, sich <sw. V.; hat>: Laub bekommen: bald werden sich die Bäume wieder b.; <meist im 2. Part.:> hellgrün belaubte Bäume.
belauben  

v.
<V.refl.; hat> sich ~ sich mit Laub bedecken, Laub treiben (Bäume, Sträucher);
[be'lau·ben]
[belaube, belaubst, belaubt, belauben, belaubte, belaubtest, belaubten, belaubtet, belaubest, belaubet, belaub, belaubt, belaubend]