[ - Collapse All ]
Belche  

Bẹl|che, die; -, -n, Bẹl|chen, der; -s, - [mhd. belche, ahd. belihha, belihho, eigtl. = (weiß; bläulich; rötlich) Schimmerndes, Leuchtendes; nach dem weithin sichtbaren weißen Stirnfleck des schwarzen Vogels] (südd., schweiz.): Blässhuhn.
[Belchen]
Belche  

Bẹl|che, die; -, -n, Bẹl|chen, der; -s, - [mhd. belche, ahd. belihha, belihho, eigtl. = (weiß; bläulich; rötlich) Schimmerndes, Leuchtendes; nach dem weithin sichtbaren weißen Stirnfleck des schwarzen Vogels] (südd., schweiz.): Blässhuhn.
[Belchen]
Belche  

n.
<f. 19> = Bläßhuhn [<ahd. belihda <germ. *bala- „weiߓ; Name nach dem weißen Stirnfleck]
['Bel·che]
[Belchen]