[ - Collapse All ]
beleibt  

be|leibt <Adj.>:
a) von rundlicher Gestalt, wohlgenährt, korpulent;

b)(verhüll.) dick.
beleibt  

be|leibt
beleibt  

aufgeschwollen, dick, dickbäuchig, dickleibig, dicklich, drall, füllig, korpulent, rundlich; (schweiz.): fest; (geh.): wohlbeleibt; (ugs.): pummelig, schmerbäuchig; (scherzh.): kugelig, kugelrund; (ugs. scherzh.): gut gepolstert; (meist spött.): wohlgenährt; (salopp abwertend): dickwanstig; (landsch.): knubbelig; (bes. Werbespr. verhüll.): stark.
[beleibt]
[beleibter, beleibte, beleibtes, beleibten, beleibtem, beleibterer, beleibtere, beleibteres, beleibteren, beleibterem, beleibtester, beleibteste, beleibtestes, beleibtesten, beleibtestem]
beleibt  

be|leibt <Adj.>:
a) von rundlicher Gestalt, wohlgenährt, korpulent;

b)(verhüll.) dick.
beleibt  

Adj.: von rundlicher Gestalt, wohlgenährt, korpulent; (verhüll.) dick.
beleibt  

beleibt, dicklich, drall, feist, korpulent, mollig, prall, pummelig (umgangssprachlich), rundlich
[dicklich, drall, feist, korpulent, mollig, prall, pummelig, rundlich]
beleibt  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> dick, dickbäuchig, korpulent [Leib]
[be'leibt]
[beleibter, beleibte, beleibtes, beleibten, beleibtem, beleibterer, beleibtere, beleibteres, beleibteren, beleibterem, beleibtester, beleibteste, beleibtestes, beleibtesten, beleibtestem]