[ - Collapse All ]
beleuchten  

be|leuch|ten <sw. V.; hat> [mhd. beliuhten, ahd. biliuhtan]:

1.a)Licht auf jmdn., etw. werfen, anleuchten: die Kerze beleuchtete notdürftig die Gesichter;

b)mit Licht versehen (um es hell, sichtbar zu machen): wir müssen das Treppenhaus besser b.; (gelegentlich auch statt »erleuchten«:) die Fenster sind schon beleuchtet, ein festlich beleuchteter Saal.



2.(geistig) betrachten, untersuchen: ein Problem näher b.
beleuchten  

be|leuch|ten
beleuchten  


1. a) anleuchten, anscheinen, anstrahlen, bescheinen, bestrahlen.

b) ausleuchten, erhellen, erleuchten, illuminieren.

2. aufarbeiten, bespiegeln, betrachten, durchleuchten, untersuchen.

[beleuchten]
[beleuchte, beleuchtest, beleuchtet, beleuchtete, beleuchtetest, beleuchteten, beleuchtetet, beleucht, beleuchtend]
beleuchten  

be|leuch|ten <sw. V.; hat> [mhd. beliuhten, ahd. biliuhtan]:

1.
a)Licht auf jmdn., etw. werfen, anleuchten: die Kerze beleuchtete notdürftig die Gesichter;

b)mit Licht versehen (um es hell, sichtbar zu machen): wir müssen das Treppenhaus besser b.; (gelegentlich auch statt »erleuchten«:) die Fenster sind schon beleuchtet, ein festlich beleuchteter Saal.



2.(geistig) betrachten, untersuchen: ein Problem näher b.
beleuchten  

[sw.V.; hat] [mhd. beliuhten, ahd. biliuhtan]: 1. a) Licht auf jmdn., etw. werfen, anleuchten: die Kerze beleuchtete notdürftig die Gesichter; b) mit Licht versehen (um es hell, sichtbar zu machen): wir müssen das Treppenhaus besser b.; (gelegentlich auch statt ?erleuchten?:) die Fenster sind schon beleuchtet, ein festlich beleuchteter Saal. 2. (geistig) betrachten, untersuchen: ein Problem näher b.
beleuchten  

v.
<V.t.; hat> in helles Licht setzen, mit Licht bestrahlen; <fig.> zeigen, ins rechte Licht setzen, (anschaulich) darstellen; einen Gegenstand einseitig ~ <a. fig.> einen Saal festlich ~; der Platz, die Straße ist gut, schlecht beleuchtet; das müssen wir etwas näher ~ <a. fig.> einen Gegenstand von allen Seiten ~ <a. fig.> erschöpfend behandeln;
[be'leuch·ten]
[beleuchte, beleuchtest, beleuchtet, beleuchten, beleuchtete, beleuchtetest, beleuchteten, beleuchtetet, beleucht, beleuchtet, beleuchtend]