[ - Collapse All ]
beliebt  

be|liebt <Adj.>:
a) allgemein geschätzt: eine -e Lehrerin; dieser Ausflugsort ist sehr b.; sich [bei jmdm.] b. machen (es verstehen, jmds. Gunst zu gewinnen);

b)häufig angewandt, benutzt, verwendet: eine -e Ausrede.
beliebt  

be|liebt
beliebt  

a) geliebt, gern gesehen, geschätzt, populär, umschwärmt; (geh.): wohlgelitten.

b) gängig, gebräuchlich, landläufig, üblich, [weit] verbreitet.

[beliebt]
[beliebter, beliebte, beliebtes, beliebten, beliebtem, beliebterer, beliebtere, beliebteres, beliebteren, beliebterem, beliebtester, beliebteste, beliebtestes, beliebtesten, beliebtestem]
beliebt  

be|liebt <Adj.>:
a) allgemein geschätzt: eine -e Lehrerin; dieser Ausflugsort ist sehr b.; sich [bei jmdm.] b. machen (es verstehen, jmds. Gunst zu gewinnen);

b)häufig angewandt, benutzt, verwendet: eine -e Ausrede.
beliebt  

Adj.: a) allgemein geschätzt: ein -er Lehrer; dieser Ausflugsort ist sehr b.; sich [bei jmdm.] b. machen (es verstehen, jmds. Gunst zu gewinnen); b) häufig angewandt, benutzt, verwendet: eine -e Ausrede.
beliebt  

adj.
<Adj.; -er, am -esten>
1 von Wohlwollen umgeben, überall gern gesehen (Person); gern u. oft gebraucht (Sache)
2 ;eine ~e Ausrede; ein ~er Lehrer, Schauspieler; das ist ein ~er Scherz; ein ~er Vorwand
3 ;sich ~ machen (bei); wenn du dich bei mir ~ machen willst, dann hilf mir bitte <scherzh.> er ist bei allen Kollegen ~; beim Volke überaus~
[be'liebt]
[beliebter, beliebte, beliebtes, beliebten, beliebtem, beliebterer, beliebtere, beliebteres, beliebteren, beliebterem, beliebtester, beliebteste, beliebtestes, beliebtesten, beliebtestem]