[ - Collapse All ]
beliefern  

be|lie|fern <sw. V.; hat>: [regelmäßig] etw. an einen Abnehmer liefern; mit etw. versorgen, versehen: der Bäcker hat uns täglich [mit Brot] beliefert.
beliefern  

be|lie|fern
beliefern  

anliefern, bringen, liefern, versorgen, zuliefern, zustellen; (schweiz.): zudienen; (Kaufmannsspr.): ausliefern.
[beliefern]
[beliefere, belieferst, beliefert, belieferte, beliefertest, belieferten, beliefertet, beliefernd]
beliefern  

be|lie|fern <sw. V.; hat>: [regelmäßig] etw. an einen Abnehmer liefern; mit etw. versorgen, versehen: der Bäcker hat uns täglich [mit Brot] beliefert.
beliefern  

[sw.V.; hat]: [regelmäßig] etw. an einen Abnehmer liefern; mit etw. versorgen, versehen: der Bäcker hat uns täglich [mit Brot] beliefert.
beliefern  

beliefern, besorgen, verschaffen, versorgen
[besorgen, verschaffen, versorgen]
beliefern  

v.
<V.t.; hat> jmdn. ~ jmdm. eine Ware liefern, zusenden; jmdn. mit Getränken ~
[be'lie·fern]
[beliefere, belieferst, beliefert, beliefern, belieferte, beliefertest, belieferten, beliefertet, beliefert, beliefernd]