[ - Collapse All ]
belobigen  

be|lo|bi|gen <sw. V.; hat>: jmdm. ein offizielles Lob aussprechen, loben, auszeichnen.
belobigen  

be|lo|bi|gen
belobigen  

auszeichnen, bekomplimentieren, loben, Lob spenden/zollen, würdigen; (abwertend): belobhudeln; (ugs. abwertend): beweihräuchern.
[belobigen]
belobigen  

be|lo|bi|gen <sw. V.; hat>: jmdm. ein offizielles Lob aussprechen, loben, auszeichnen.
belobigen  

[sw.V.; hat]: jmdm. ein offizielles Lob aussprechen, loben, auszeichnen.
belobigen  

v.
<V.t.; hat> loben, lobend erwähnen
[be'lo·ben,be'lo·bi·gen]
[belobige, belobigst, belobigt, belobigen, belobigte, belobigtest, belobigten, belobigtet, belobigest, belobiget, belobig, belobigt, belobigend, beloben]