[ - Collapse All ]
benötigen  

be|nö|ti|gen <sw. V.; hat>:
a) zu einem bestimmten Zweck nötig haben, brauchen: Geld, Hilfe, eine Hilfskraft b.; die Ware wird dringend benötigt;

b)(aufgrund einer Vorschrift o. Ä.) besitzen müssen: für den Grenzübertritt [k]ein Visum b.
benötigen  

be|nö|ti|gen
benötigen  

Bedarf haben, brauchen, haben müssen, nicht entbehren können, nötig haben; (ugs., bes. nordd.): gebrauchen; (geh.): bedürfen.
[benötigen]
[benötige, benötigst, benötigt, benötigte, benötigtest, benötigten, benötigtet, benötigest, benötiget, benötig, benötigend, benoetigen]
benötigen  

be|nö|ti|gen <sw. V.; hat>:
a) zu einem bestimmten Zweck nötig haben, brauchen: Geld, Hilfe, eine Hilfskraft b.; die Ware wird dringend benötigt;

b)(aufgrund einer Vorschrift o. Ä.) besitzen müssen: für den Grenzübertritt [k]ein Visum b.
benötigen  

[sw.V.; hat]: a) zu einem bestimmten Zweck nötig haben, brauchen: Geld, Hilfe, eine Hilfskraft b.; die Ware wird dringend benötigt; b) (aufgrund einer Vorschrift o.Ä.) besitzen müssen: für den Grenzübertritt [k]ein Visum b.
benötigen  

benötigen, brauchen, haben müssen
[brauchen, haben müssen]
benötigen  

v.
<V.t.; hat> notwendig brauchen, dringend haben müssen; Geld, Kleidung ~; ich benötige deine Hilfe
[be'nö·ti·gen]
[benötige, benötigst, benötigt, benötigen, benötigte, benötigtest, benötigten, benötigtet, benötigest, benötiget, benötig, benötigt, benötigend]