[ - Collapse All ]
benoten  

be|no|ten <sw. V.; hat> (Amtsspr.): bewerten, mit einer Note (2) versehen: eine Arbeit gerecht b.
benoten  

be|no|ten
benoten  

beurteilen, bewerten, eine Note/Zensur geben, Noten/Zensuren geben, zensieren; (österr., schweiz.): zensurieren.
[benoten]
[benote, benotest, benotet, benotete, benotetest, benoteten, benotetet, benot, benotend]
benoten  

be|no|ten <sw. V.; hat> (Amtsspr.): bewerten, mit einer Note (2) versehen: eine Arbeit gerecht b.
benoten  

[sw.V.; hat] (Amtsdt.): bewerten, mit einer Note (2) versehen: die Leistungen gerecht b.
benoten  

v.
<V.t. hat> mit einer Note (Zensur) versehen; einen Aufsatz ~
[be'no·ten]
[benote, benotest, benotet, benoten, benotete, benotetest, benoteten, benotetet, benot, benotet, benotend]