[ - Collapse All ]
Benzoesäure  

Bẹn|zoe|säu|re, auch: Benzolcarbonsäure die; -: ein Konservierungsmittel
Benzoesäure  

Bẹn|zoe|säu|re, die <o. Pl.> (Chemie): Mittel zur Konservierung von Nahrungsmitteln.
Benzoesäure  

Bẹn|zoe|säu|re (ein Konservierungsmittel)
Benzoesäure  

Bẹn|zoe|säu|re, die <o. Pl.> (Chemie): Mittel zur Konservierung von Nahrungsmitteln.
Benzoesäure  

n.
'Ben·zo·e·säu·re <[-tso:e:-] f. 19; unz.> einfachste aromat. Carbonsäure, chem. Formel C<sub>6</sub>H<sub>5</sub>COOH (in großem Umfang als Salz (Natriumbenzoat) zur Konservierung von Lebensmitteln verwendet)
['Ben·zoe·säu·re,]
[Benzoesäuren]