[ - Collapse All ]
bequatschen  

be|quạt|schen <sw. V.; hat> (ugs.):
a) über etw. ausführlich reden; sich unterhalten;

b)überreden: ich hatte eigentlich keine Lust auf das Konzert, aber sie hat mich bequatscht.
bequatschen  

be|quạt|schen (ugs. für bereden)
bequatschen  

a) bereden.

b) bereden, sich.

[bequatschen]
bequatschen  

be|quạt|schen <sw. V.; hat> (ugs.):
a) über etw. ausführlich reden; sich unterhalten;

b)überreden: ich hatte eigentlich keine Lust auf das Konzert, aber sie hat mich bequatscht.
bequatschen  

[sw.V.; hat] (ugs.): a) über etw. ausführlich reden; sich unterhalten; b) überreden.
bequatschen  

v.
<V.t.; hat; umg.> etwas ~ besprechen; jmdn. ~ überreden;
[be'quat·schen]
[bequatsche, bequatschst, bequatscht, bequatschen, bequatschte, bequatschtest, bequatschten, bequatschtet, bequatschest, bequatschet, bequatsch, bequatscht, bequatschend]