[ - Collapse All ]
berüchtigt  

be|rụ̈ch|tigt <Adj.> [2. Part. von veraltet berüchtigen = in üblen Ruf bringen < mniederd. berüchtigen="ein" Geschrei über jmdn. erheben, zu: geruchte, ↑ Gerücht]: durch schlechte Merkmale, Eigenschaften, üble Taten [weithin] bekannt, gefürchtet; in einem schlechten Ruf stehend; verrufen: ein -es Lokal; er ist als Raufbold b.
berüchtigt  

be|rụ̈ch|tigt
berüchtigt  

anrüchig, bedenklich, fragwürdig, gefährlich, gefürchtet, übel beleumdet, undurchsichtig, verdächtig, verrufen, verschrien, zweifelhaft, zwielichtig; (geh.): dubios; (bildungsspr.): obskur, ominös, suspekt; (ugs.): nicht ganz astrein; (abwertend): unseriös; (bildungsspr. abwertend): notorisch; (ugs. abwertend): halbseiden; (oft iron.): berühmt-berüchtigt.
[berüchtigt]
[berüchtigter, berüchtigte, berüchtigtes, berüchtigten, berüchtigtem, berüchtigterer, berüchtigtere, berüchtigteres, berüchtigteren, berüchtigterem, berüchtigtester, berüchtigteste, berüchtigtestes, berüchtigtesten, berüchtigtestem, beruechtigt]
berüchtigt  

be|rụ̈ch|tigt <Adj.> [2. Part. von veraltet berüchtigen = in üblen Ruf bringen < mniederd. berüchtigen="ein" Geschrei über jmdn. erheben, zu: geruchte, ↑ Gerücht]: durch schlechte Merkmale, Eigenschaften, üble Taten [weithin] bekannt, gefürchtet; in einem schlechten Ruf stehend; verrufen: ein -es Lokal; er ist als Raufbold b.
berüchtigt  

Adj. [2. Part. von veraltet berüchtigen= in üblen Ruf bringen [ mniederd. berüchtigen= ein Geschrei über jmdn. erheben, zu: geruchte, Gerücht]: durch schlechte Merkmale, Eigenschaften, üble Taten [weithin] bekannt, gefürchtet; in einem schlechten Ruf stehend; verrufen: ein -es Lokal; er ist als Raufbold b.
berüchtigt  

adj.
<Adj.> übel beleumdet, in schlechtem Ruf stehend, verrufen, auf traurige Weise berühmt, gefürchtet; ein ~er Ausbilder, Schinder; eine ~e Kneipe; er war für seine, <od.> wegen seiner Grausamkeit ~ [zu frühnhd. berüchtigen „ins Gerede bringen“; Gerücht, anrüchig, ruchbar; verwandt mit rufen]
[be'rüch·tigt]
[berüchtigter, berüchtigte, berüchtigtes, berüchtigten, berüchtigtem, berüchtigterer, berüchtigtere, berüchtigteres, berüchtigteren, berüchtigterem, berüchtigtester, berüchtigteste, berüchtigtestes, berüchtigtesten, berüchtigtestem]