[ - Collapse All ]
berühmt-berüchtigt  

be|rühmt-be|rụ̈ch|tigt <Adj.> (oft iron.): durch bestimmte negative Taten, Eigenschaften, Merkmale zu einer gewissen Berühmtheit, einem zweifelhaften Ruf gelangt: der -e Postzugräuber; sie ist für ihren schwarzen Humor b.
[berühmtberüchtigt]
berühmt-berüchtigt  

be|rühmt-be|rụ̈ch|tigt
[berühmtberüchtigt]
berühmt-berüchtigt  

berüchtigt.
[berühmt-berüchtigt]
[berühmt, berüchtigt, berühmtberüchtigt, berühmt, berüchtigt]
berühmt-berüchtigt  

be|rühmt-be|rụ̈ch|tigt <Adj.> (oft iron.): durch bestimmte negative Taten, Eigenschaften, Merkmale zu einer gewissen Berühmtheit, einem zweifelhaften Ruf gelangt: der -e Postzugräuber; sie ist für ihren schwarzen Humor b.
[berühmtberüchtigt]
berühmt-berüchtigt  

Adj. (oft iron.): durch bestimmte negative Taten, Eigenschaften, Merkmale zu einer gewissen Berühmtheit, einem zweifelhaften Ruf gelangt: der -e Postzugräuber; sie ist für ihren schwarzen Humor b.