[ - Collapse All ]
berechtigterweise  

be|rẹch|tig|ter|wei|se <Adv.> (Papierdt.): mit Recht: die Betroffenen sind b. erbost.
berechtigterweise  

be|rẹch|tig|ter|wei|se
berechtigterweise  

be|rẹch|tig|ter|wei|se <Adv.> (Papierdt.): mit Recht: die Betroffenen sind b. erbost.
berechtigterweise  

Adv. (Papierdt.): mit Recht.
berechtigterweise  

adv.
<Adv.> zu od. mit Recht
[be·rech·tig·ter'wei·se]