[ - Collapse All ]
bereitwillig  

be|reit|wil|lig <Adj.>: gerne bereit, entgegenkommend: ein -er Helfer; b. Auskunft geben.
bereitwillig  

be|reit|wil|lig
bereitwillig  

anstandslos, entgegenkommend, gern, kulant, kurzerhand, ohne Bedenken, ohne Weiteres, ohne Zögern, ohne zu überlegen, ohne zu zögern, unbesehen.
[bereitwillig]
[bereitwilliger, bereitwillige, bereitwilliges, bereitwilligen, bereitwilligem, bereitwilligerer, bereitwilligere, bereitwilligeres, bereitwilligeren, bereitwilligerem, bereitwilligster, bereitwilligste, bereitwilligstes, bereitwilligsten, bereitwilligstem]
bereitwillig  

be|reit|wil|lig <Adj.>: gerne bereit, entgegenkommend: ein -er Helfer; b. Auskunft geben.
bereitwillig  

Adj.: gerne bereit, entgegenkommend: ein -er Helfer; b. Auskunft geben.
bereitwillig  

bereitwillig, willig
[willig]
bereitwillig  

adj.
<Adj.> gern bereit (zu etwas), geneigt, entgegenkommend, dienstfertig; er sagte seine Hilfe ~ zu
[be'reit·wil·lig]
[bereitwilliger, bereitwillige, bereitwilliges, bereitwilligen, bereitwilligem, bereitwilligerer, bereitwilligere, bereitwilligeres, bereitwilligeren, bereitwilligerem, bereitwilligster, bereitwilligste, bereitwilligstes, bereitwilligsten, bereitwilligstem]