[ - Collapse All ]
Berufsverbrecher  

Be|rufs|ver|bre|cher, der: jmd., der fortgesetzt Straftaten begeht, seine Einkünfte aus Straftaten bezieht.
Berufsverbrecher  

Be|rufs|ver|bre|cher
Berufsverbrecher  

Be|rufs|ver|bre|cher, der: jmd., der fortgesetzt Straftaten begeht, seine Einkünfte aus Straftaten bezieht.
Berufsverbrecher  

n.
<m. 3; umg.> jmd., der ständig Verbrechen begeht u. sich dadurch seinen Lebensunterhalt sichert, z.B. Heiratsschwindler, Hochstapler
[Be'rufs·ver·bre·cher]
[Berufsverbrechers, Berufsverbrechern, Berufsverbrecherin, Berufsverbrecherinnen]