[ - Collapse All ]
besichtigen  

be|sịch|ti|gen <sw. V.; hat> [zu älter besichten = in Augenschein nehmen, zu ↑ Sicht ]: aufsuchen u. [umhergehend] ansehen; prüfend betrachten: die Stadt, ein Schloss, eine Wohnung b.; (Milit.:) der General besichtigte (inspizierte) die Truppen; (scherzh. auch von einzelnen Personen:) das Baby, die zukünftige Schwiegertochter b.
besichtigen  

be|sịch|ti|gen
besichtigen  

ansehen, beäugen, besuchen, betrachten, einen Blick werfen, inspizieren, mustern, sehen, visitieren; (geh.): in Augenschein nehmen; (ugs.): angucken, begucken, unter die Lupe nehmen; (salopp): anglotzen, beglotzen; (ugs. scherzh.): beäugeln; (ugs., oft scherzh.): begutachten; (landsch.): beschauen; (landsch. scherzh.): beaugapfeln; (bes. südd., österr., schweiz., sonst geh.): anschauen; (abwertend): angaffen, begaffen; (Papierdt., aber meist scherzh.): beaugenscheinigen.
[besichtigen]
[besichtige, besichtigst, besichtigt, besichtigte, besichtigtest, besichtigten, besichtigtet, besichtigest, besichtiget, besichtig, besichtigend]
besichtigen  

be|sịch|ti|gen <sw. V.; hat> [zu älter besichten = in Augenschein nehmen, zu ↑ Sicht]: aufsuchen u. [umhergehend] ansehen; prüfend betrachten: die Stadt, ein Schloss, eine Wohnung b.; (Milit.:) der General besichtigte (inspizierte) die Truppen; (scherzh. auch von einzelnen Personen:) das Baby, die zukünftige Schwiegertochter b.
besichtigen  

[sw.V.; hat] [zu älter besichten= in Augenschein nehmen, zu Sicht]: aufsuchen u. [umhergehend] ansehen; prüfend betrachten: die Stadt, ein Schloss, eine Wohnung b.; (Milit.:) der General besichtigte (inspizierte) die Truppen; (scherzh. auch von einzelnen Personen:) das Baby, die zukünftige Schwiegertochter b.
besichtigen  

v.
<V.t.; hat> ansehen, anschauen (zwecks Bildung od. Prüfung); ein Bauwerk, ein Museum, eine Stadt ~; ein Krankenhaus, eine Schule, Truppen ~; etwas durch Sachverständige ~ lassen
[be'sich·ti·gen]
[besichtige, besichtigst, besichtigt, besichtigen, besichtigte, besichtigtest, besichtigten, besichtigtet, besichtigest, besichtiget, besichtig, besichtigt, besichtigend]