[ - Collapse All ]
besorgt  

be|sọrgt <Adj.> [a, b: zu besorgen (3) ; c: zu besorgen (2) ]:
a)von Sorge erfüllt: ein -er Vater; ich bin b. wegen deines schlechten Aussehens, über deinen Gesundheitszustand; b. nachfragen; er war b., es könnte etwas passieren;

b)von Fürsorge für jmdn., etw. erfüllt: der um das Wohl seiner Gäste -e Wirt; er ist sehr b. um sie/um ihre Gesundheit;

c)

*für etw. b. sein (schweiz.; für etw. sorgen): er ist dafür b., dass sie nachts nicht allein unterwegs ist; sie ist für ein reiches Angebot b.
besorgt  

be|sọrgt
besorgt  

a) besorglich, sorgenvoll, unruhig, von Sorge erfüllt.

b) fürsorglich, liebevoll, mütterlich; (veraltend): betulich.

[besorgt]
[besorgter, besorgte, besorgtes, besorgten, besorgtem, besorgterer, besorgtere, besorgteres, besorgteren, besorgterem, besorgtester, besorgteste, besorgtestes, besorgtesten, besorgtestem]
besorgt  

be|sọrgt <Adj.> [a, b: zu besorgen (3); c: zu besorgen (2)]:
a)von Sorge erfüllt: ein -er Vater; ich bin b. wegen deines schlechten Aussehens, über deinen Gesundheitszustand; b. nachfragen; er war b., es könnte etwas passieren;

b)von Fürsorge für jmdn., etw. erfüllt: der um das Wohl seiner Gäste -e Wirt; er ist sehr b. um sie/um ihre Gesundheit;

c)

*für etw. b. sein (schweiz.; für etw. sorgen): er ist dafür b., dass sie nachts nicht allein unterwegs ist; sie ist für ein reiches Angebot b.
besorgt  

Adj. [a, b: zu besorgen (3); c: zu besorgen (2)]: a) von Sorge erfüllt: ein -er Vater; ich bin b. wegen deines schlechten Aussehens, über deinen Gesundheitszustand; b. nachfragen; er war b., es könnte etwas passieren; b) von Fürsorge für jmdn., etw. erfüllt: der um das Wohl seiner Gäste -e Wirt; er ist sehr b. um sie/um ihre Gesundheit; c) *für etw. b. sein (schweiz.; für etw. sorgen): er ist dafür b., dass sie nachts nicht allein unterwegs ist; sie ist für ein reiches Angebot b.
besorgt  

besorgt (um), sorgsam
[sorgsam]