[ - Collapse All ]
beständig  

be|stạ̈n|dig <Adj.> [mhd. bestendec]:
a)dauernd, ständig: in -er Angst leben; b. über Schmerzen klagen;

b)gleichbleibend: er ist ein sehr -er Schüler (seine Leistungen sind gleichbleibend gut); sie zeichnet sich durch ihre -en (gleichbleibend guten) Leistungen aus; das Wetter ist, bleibt b. (weiterhin gut);

c)widerstandsfähig, dauerhaft: eine -e chemische Verbindung; dieses Material ist b. gegen/gegenüber Hitze.
beständig  

a) andauernd, anhaltend, dauernd, konstant, pausenlos, permanent, ständig, stetig, unaufhörlich, ununterbrochen; (bildungsspr., Fachspr.): kontinuierlich.

b) fest, gleichbleibend, immerwährend, konstant, unverändert; (auch Fachspr.): stabil.

c) dauerhaft, fest, haltbar, hart, robust, stabil, treu, unempfindlich, widerstandsfähig; (geh.): getreulich; (bildungsspr.): konsistent.

[beständig]
[beständiger, beständige, beständiges, beständigen, beständigem, beständigerer, beständigere, beständigeres, beständigeren, beständigerem, beständigster, beständigste, beständigstes, beständigsten, beständigstem, bestaendig]
beständig  

be|stạ̈n|dig <Adj.> [mhd. bestendec]:
a)dauernd, ständig: in -er Angst leben; b. über Schmerzen klagen;

b)gleichbleibend: er ist ein sehr -er Schüler (seine Leistungen sind gleichbleibend gut); sie zeichnet sich durch ihre -en (gleichbleibend guten) Leistungen aus; das Wetter ist, bleibt b. (weiterhin gut);

c)widerstandsfähig, dauerhaft: eine -e chemische Verbindung; dieses Material ist b. gegen/gegenüber Hitze.
beständig  

Adj. [mhd. bestendec]: a) dauernd, ständig: in -er Angst leben; b. über Schmerzen klagen; b) gleich bleibend: er ist ein sehr -er Schüler (seine Leistungen sind gleich bleibend gut); er zeichnet sich durch seine -en (gleich bleibend guten) Leistungen aus; das Wetter ist, bleibt b. (weiterhin gut); c) widerstandsfähig, dauerhaft: eine -e chemische Verbindung; dieses Material ist b. gegen/gegenüber Hitze.
beständig  

ausdauernd, beständig, dauerhaft, hartnäckig, langanhaltend, persistent, ständig
[ausdauernd, dauerhaft, hartnäckig, langanhaltend, persistent, ständig]
beständig  

adj.
1 <Adj.> andauernd, ständig, ununterbrochen, dauerhaft, widerstandsfähig (wetter~); beharrlich, treu, nicht wankelmütig; ein ~er Mensch; der ~e Regen macht einen ganz trübselig; ~es Wetter; der Stoff ist sehr ~ gegen Wasser, Witterungseinflüsse; er ist sehr ~ in seiner Arbeit, seinem Fleiß; in ~er Angst, Sorge, Unruhe leben
2 <Adv.> immer(zu), in einem fort; es hat heute ~ geregnet; er hat ~ etwas auszusetzen, zu klagen; er kommt ~ zu mir gelaufen
[be'stän·dig]
[beständiger, beständige, beständiges, beständigen, beständigem, beständigerer, beständigere, beständigeres, beständigeren, beständigerem, beständigster, beständigste, beständigstes, beständigsten, beständigstem]