[ - Collapse All ]
Bestie  

Bẹs|tie [...i̯ə] die; -, -n: Raubtier; wildes, gefährliches Tier
Bestie  

Bẹs|tie, die; -, -n [mhd. bestie < lat. bestia]:
a)wildes, gefährliches Tier; Raubtier: die B. hat ihn zerrissen; die gezähmte B. folgte ihrem Herrn aufs Wort;

b)(abwertend) Unmensch: diese B. hat fünf Frauen ermordet und verstümmelt.
Bestie  

Bẹs|tie, die; -, -n (wildes Tier; Unmensch)
Bestie  

a) Raubtier, wildes Tier.

b) Barbar, Barbarin, Gewaltmensch, Unmensch; (abwertend): Scheusal; (derb abwertend): Vieh; (emotional): Bluthund.

[Bestie]
[Bestien]
Bestie  

Bẹs|tie, die; -, -n [mhd. bestie < lat. bestia]:
a)wildes, gefährliches Tier; Raubtier: die B. hat ihn zerrissen; die gezähmte B. folgte ihrem Herrn aufs Wort;

b)(abwertend) Unmensch: diese B. hat fünf Frauen ermordet und verstümmelt.
Bestie  

Bestie, Biest, Chimäre, Monster, Scheusal, Ungeheuer, Ungetüm, Untier
[Biest, Chimäre, Monster, Scheusal, Ungeheuer, Ungetüm, Untier]
Bestie  

n.
'Bes·tie <[-stiə] f. 19> wildes Tier, großes Raubtier; <fig.> roher, grausamer, brutaler Mensch; eine wilde ~ in Menschengestalt [<lat. bestia „wildes Tier“]
['Be·stie,]
[Bestien]