[ - Collapse All ]
betätigen  

be|tä|ti|gen <sw. V.; hat>:

1. <b. + sich> in bestimmter Weise tätig sein: sich sportlich, künstlerisch, politisch b.; ich betätigte mich als Vermittlerin.


2.bedienen (2) : einen Hebel, den Schalter, die Bremse, den Auslöser b.
betätigen  

bedienen, führen, handhaben, in Gang setzen, steuern.
[betätigen]
[betätige, betätigst, betätigt, betätigte, betätigtest, betätigten, betätigtet, betätigest, betätiget, betätig, betätigend, betaetigen]

aktiv werden, arbeiten, ausüben, basteln, sich beschäftigen, sich beteiligen, einsteigen, sich engagieren, handeln, hantieren, mitmachen, sich regen, spielen, Sport treiben, tätig sein, tun, sich versuchen, werkeln, wirtschaften; (geh.): sich rühren; (bildungsspr.): agieren; (ugs. scherzhaft): wirken; (landsch.): wuseln; (landsch., bes. südd.): schaffen.
[betätigen, sich]
[sich betätigen, betätige, betätigst, betätigt, betätigte, betätigtest, betätigten, betätigtet, betätigest, betätiget, betätig, betätigend, betaetigen, betätigen sich]
betätigen  

be|tä|ti|gen <sw. V.; hat>:

1. <b. + sich> in bestimmter Weise tätig sein: sich sportlich, künstlerisch, politisch b.; ich betätigte mich als Vermittlerin.


2.bedienen (2): einen Hebel, den Schalter, die Bremse, den Auslöser b.
betätigen  

[sw.V.; hat]: 1. [b.+ sich] in bestimmter Weise tätig sein: sich sportlich, künstlerisch, politisch b.; ich betätigte mich als Vermittler. 2. bedienen (2): einen Hebel, den Schalter, die Bremse, den Auslöser b.
betätigen  

auslösen, bedienen, betätigen, drücken, handhaben
[auslösen, bedienen, drücken, handhaben]
betätigen  

v.
<V.; hat>
1 <V.t.> in die Tat umsetzen (Gesinnung); zur Wirkung bringen, bedienen (Hebel, Mechanismus); die Bremse, ein Signal ~
2 <V. refl.> sich ~ arbeiten, sich beschäftigen, eine Tätigkeit ausführen; sich politisch ~; er betätigt sich in seiner Freizeit als Gärtner arbeitet aus Liebhaberei im Garten; du kannst dich ruhig etwas (mit) ~!; sich im Garten, im Haushalt ~
[be'tä·ti·gen]
[betätige, betätigst, betätigt, betätigen, betätigte, betätigtest, betätigten, betätigtet, betätigest, betätiget, betätig, betätigt, betätigend]