[ - Collapse All ]
Betel  

Be|tel der; -s <Malayalam-port.>: indisch-malaiisches Kau- u. Genussmittel aus der Frucht der Betelnusspalme
Betel  

Be|tel, der; -s [port. bétele < Malajalam vettila="einfaches," bloßes Blatt]: aus der Betelnuss gewonnenes, in Südostasien hergestelltes Genussmittel, das gekaut wird.
Betel  

Be|tel, der; -s <Malajalam-port.> (Genussmittel aus der Betelnuss)
Betel  

Be|tel, der; -s [port. bétele < Malajalam vettila="einfaches," bloßes Blatt]: aus der Betelnuss gewonnenes, in Südostasien hergestelltes Genussmittel, das gekaut wird.
Betel  

n.
<m. 5; nddt.> = Beitel
['Be·tel1]

n.
<m. 5; unz.> südostasiat. Genussmittel, in Scheiben geschnittene Nüsse der Arekapalme, vermischt mit Betelpfeffer u. a. Zusätzen, werden gekaut [<port. betel <mal. butul „echt, wahr“, dann „einfaches, bloßes Blatt“]
['Be·tel2]