[ - Collapse All ]
Betonung  

Be|to|nung, die; -, -en:

1.das Betonen (1) : die B. der ersten Silbe eines Wortes; ein Gedicht mit richtiger B. vortragen.


2.das Betonen, (2), nachdrückliche Hervorhebung: die B. des eigenen Standpunktes, der eigenen Persönlichkeit.
Betonung  

Be|to|nung
Betonung  


1. Ton; (Sprachw.): Akzent, Akzentuierung, Intonation.

2. Akzent, Akzentuierung, Herausstellung, Hervorhebung, Nachdruck, Unterstreichung; (bildungsspr.): Pointierung.

[Betonung]
[Betonungen]
Betonung  

Be|to|nung, die; -, -en:

1.das Betonen (1): die B. der ersten Silbe eines Wortes; ein Gedicht mit richtiger B. vortragen.


2.das Betonen, (2)nachdrückliche Hervorhebung: die B. des eigenen Standpunktes, der eigenen Persönlichkeit.
Betonung  

Betonung, Emphasis, Verdeutlichung
[Emphasis, Verdeutlichung]
Betonung  

n.
<f. 20; Sprachw.; > das Betonen, Hervorheben durch stärkeren Ton; der Ton selbst, Akzent; <fig.> Nachdruck, Eindringlichkeit; die ~ schwankt, wechselt; ~ auf der zweiten Silbe; du musst das Gedicht mit mehr ~ sprechen
[Be'to·nung]
[Betonungen]