[ - Collapse All ]
Betreff  

Be|trẹff, der; -[e]s, -e (Amtsspr.; Kaufmannsspr.):

1. Angelegenheit, um die es geht (Abk.: Betr.): der B. steht vor der Anrede; wie lautet der B.?;

*in diesem, dem B. (in dieser Hinsicht).


2.in der Verbindung in B. (betreffs): in B. dieser Angelegenheit, dieses Gesetzes.
Betreff  

Be|trẹff, der; -[e]s, -e (Amtsspr.; Abk. Betr.); in dem Betreff (in dieser Beziehung); in Betreff, aber betreffs ( vgl. d.)des Neubaus
Betreff  

in diesem Betreff
diesbezüglich, in dieser Beziehung, in dieser Hinsicht.

in Betreff
betreffend, im/in Hinblick auf, in Bezug auf, in Hinsicht auf, in puncto, über, was ... anbelangt/angeht, was ... anlangt/betrifft, wegen; (österr., schweiz., sonst veraltet): punkto; (Amtsspr.): beziehentlich; (Amtsspr., Kaufmannsspr.): betreffs; (Papierdt.): bezüglich, hinsichtlich.
[• Betreff]
[Betreffes, Betreffs, Betreffe, Betreffen]
Betreff  

Be|trẹff, der; -[e]s, -e (Amtsspr.; Kaufmannsspr.):

1. Angelegenheit, um die es geht (Abk.: Betr.): der B. steht vor der Anrede; wie lautet der B.?;

*in diesem, dem B. (in dieser Hinsicht).


2.in der Verbindung in B. (betreffs): in B. dieser Angelegenheit, dieses Gesetzes.
betreff  

n.
<m. 1; unz.; Abk.: Betr.; Amtsdt.> Inhalt, Thema (Überschrift von Akten od. Briefen); in diesem ~ in dieser Beziehung, in dieser Hinsicht;
[Be'treff]
[Betreffes, Betreffs, Betreffe, Betreffen]n.
<Präp.; Amtsdt.> in ~ (Ihrer Anfrage, Lieferung usw.) betreffend, betreffs;
[be'treff]
[betreffes, betreffs, betreffe, betreffen]