[ - Collapse All ]
betreffend  

1be|trẹf|fend <Adj.>: infrage kommend, in Rede stehend (Abk.: betr.): die -e Sachbearbeiterin; die -e Regel.

2be|trẹf|fend <Präp. mit Akk.>: in Bezug auf: unser Schreiben b. denVertragsabschluss.
betreffend  

be|trẹf|fend (zuständig; sich auf jmdn., etwas beziehend; Abk. betr.); die betreffende Behörde; den Neubau betreffend
betreffend  

im/in Hinblick auf, in Bezug auf, in Hinsicht auf, in puncto, über, was ... anbelangt/angeht/anlangt/betrifft, wegen; (österr., schweiz., sonst veraltet): punkto; (Amtsspr.): beziehentlich; (Amtsspr., Kaufmannsspr.): betreffs, in Betreff; (Papierdt.): bezüglich, hinsichtlich.
[1betreffend]
[betreffender, betreffende, betreffendes, betreffenden, betreffendem, betreffenderer, betreffendere, betreffenderes, betreffenderen, betreffenderem, betreffendster, betreffendste, betreffendstes, betreffendsten, betreffendstem]

infrage kommend, in Rede stehend, zur Diskussion/Debatte stehend.
[2betreffend]
[betreffender, betreffende, betreffendes, betreffenden, betreffendem, betreffenderer, betreffendere, betreffenderes, betreffenderen, betreffenderem, betreffendster, betreffendste, betreffendstes, betreffendsten, betreffendstem]
betreffend  

1be|trẹf|fend <Adj.>: infrage kommend, in Rede stehend (Abk.: betr.): die -e Sachbearbeiterin; die -e Regel.

2be|trẹf|fend <Präp. mit Akk.>: in Bezug auf: unser Schreiben b. denVertragsabschluss.
betreffend  

Adj.: infrage kommend, in Rede stehend: der -e Sachbearbeiter; die -e Regel; Abk.: betr.