[ - Collapse All ]
Bettschwere  

Bẹtt|schwe|re, die (ugs.): in der Wendung die nötige B. haben (ugs.; zum Schlafen müde genug sein [weil man Alkohol getrunken hat]).
Bettschwere  

Bẹtt|schwe|re (ugs.)
Bettschwere  

Bẹtt|schwe|re, die (ugs.): in der Wendung die nötige B. haben (ugs.; zum Schlafen müde genug sein [weil man Alkohol getrunken hat]).
Bettschwere  

n.
<f.; -; unz.> Schlafbedürfnis (am Abend); (noch nicht) die nötige ~ haben
['Bett·schwe·re]
[Bettschweren]