[ - Collapse All ]
bezeugen  

be|zeu|gen <sw. V.; hat> [1: mhd. beziugen]:

1.über, für etw. Zeugnis ablegen; etw. als Zeuge, Zeugin erklären; durch Zeugenaussage, Zeugnis beglaubigen, bestätigen, bekräftigen: sie hat den Tatbestand unter Eid bezeugt; ich kann [dir] b., dass ...; der Ort ist schon im 8. Jh. bezeugt (urkundlich nachgewiesen); seine Worte, Handlungen bezeugen (zeigen, beweisen) seine Rechtschaffenheit.


2.(seltener) bezeigen (1) .
bezeugen  

be|zeu|gen (Zeugnis ablegen; bekunden)
bezeugen  

als Zeuge/Zeugin aussagen, beglaubigen, bekräftigen, bestätigen, versichern, Zeugnis ablegen.
[bezeugen]
[bezeuge, bezeugst, bezeugt, bezeugte, bezeugtest, bezeugten, bezeugtet, bezeugest, bezeuget, bezeug, bezeugend]
bezeugen  

be|zeu|gen <sw. V.; hat> [1: mhd. beziugen]:

1.über, für etw. Zeugnis ablegen; etw. als Zeuge, Zeugin erklären; durch Zeugenaussage, Zeugnis beglaubigen, bestätigen, bekräftigen: sie hat den Tatbestand unter Eid bezeugt; ich kann [dir] b., dass ...; der Ort ist schon im 8. Jh. bezeugt (urkundlich nachgewiesen); seine Worte, Handlungen bezeugen (zeigen, beweisen) seine Rechtschaffenheit.


2.(seltener) bezeigen (1).
bezeugen  

[sw.V.; hat] [1: mhd. beziugen]: 1. über, für etw. Zeugnis ablegen; etw. als Zeuge erklären; durch Zeugenaussage, Zeugnis beglaubigen, bestätigen, bekräftigen: er hat den Tatbestand unter Eid bezeugt; ich kann [dir] b., dass...; der Ort ist schon im 8.Jh. bezeugt (urkundlich nachgewiesen); seine Worte, Handlungen bezeugen (zeigen, beweisen) seine Rechtschaffenheit. 2. (seltener) bezeigen (1).
bezeugen  

v.
<V.t.; hat> etwas ~ Zeugnis für, über etwas ablegen; (durch Zeugen, durch Zeugnisse, urkundlich) beglaubigen; bestätigen, bescheinigen; aufgrund eigenen Augenscheins, eigenen Wissens erklären; <mitunter a. falsch für> bezeigen; er konnte ~, dass der Angeklagte die Wahrheit gesprochen hatte; ich kann (ihm) seine Aufrichtigkeit ~; die Wahrheit ~; das Auftreten dieses Wortes ist für das 16. Jh. bezeugt
[be'zeu·gen]
[bezeuge, bezeugst, bezeugt, bezeugen, bezeugte, bezeugtest, bezeugten, bezeugtet, bezeugest, bezeuget, bezeug, bezeugt, bezeugend]