[ - Collapse All ]
Bezirk  

Be|zịrk, der; -[e]s, -e [spätmhd. bezirc, für mhd. zirc < lat. circus, ↑ Zirkus ]:

1.a)abgegrenztes Gebiet; Umkreis; Gegend: jeder Vertreter bereist seinen eigenen B.; in einem ländlichen B. wohnen; sie war dem B. des Internats glücklich entronnen;

b)(seltener) Bereich; Sach-, Sinnbereich: in den -en des Geistes, der Kunst.



2.Verwaltungsbezirk: die -e der Hauptstadt, des Landes; in der romanischen Schweiz heißen die -e Distrikte; sie wohnt im B. Mitte.


3.(regional ugs.) Dienststelle eines Bezirks (2) der DDR.
Bezirk  

Be|zịrk, der; -[e]s, -e (Abk. Bez. oder Bz.)
Bezirk  


1. a) Bereich, Beritt, Distrikt, Gebiet, Gegend, Raum, Region, Territorium, Umkreis, Zone; (österr.): Sprengel.

b) Feld, Gebiet, Sachbereich, Sachgebiet, Sinnbereich, Sphäre; (geh.): Region.

2. Distrikt, Kreis, Verwaltungsbezirk.

[Bezirk]
[Bezirkes, Bezirks, Bezirke, Bezirken]
Bezirk  

Be|zịrk, der; -[e]s, -e [spätmhd. bezirc, für mhd. zirc < lat. circus, ↑ Zirkus ]:

1.
a)abgegrenztes Gebiet; Umkreis; Gegend: jeder Vertreter bereist seinen eigenen B.; in einem ländlichen B. wohnen; sie war dem B. des Internats glücklich entronnen;

b)(seltener) Bereich; Sach-, Sinnbereich: in den -en des Geistes, der Kunst.



2.Verwaltungsbezirk: die -e der Hauptstadt, des Landes; in der romanischen Schweiz heißen die -e Distrikte; sie wohnt im B. Mitte.


3.(regional ugs.) Dienststelle eines Bezirks (2) der DDR.
Bezirk  

Bereich, Bezirk, Distrikt, Gebiet, Sektor, Zone
[Bereich, Distrikt, Gebiet, Sektor, Zone]
Bezirk  

n.
<m. 1> abgegrenztes Gebiet (Wohn~); <Abk.: Bez., Bz.> Verwaltungseinheit in Ländern, Städten u. Gemeinden (Stadt~); <DDR> 1952 anstelle der Länder geschaffene territoriale Verwaltungseinheit (1990 aufgehoben); <umg.> Umkreis, Gegend, Landstrich; <fig.> Bereich [zu spätmhd. bezirken „im Umfang bestimmen“; zu mhd. zirc „Umkreis“ <lat. circus „Kreis“]
[Be'zirk]
[Bezirkes, Bezirks, Bezirke, Bezirken]