[ - Collapse All ]
Bias  

Bi|as [auch: 'baɪəs] das; -, - <fr.-engl.-amerik.; »Vorurteil«>: (Meinungsforschung) durch falsche Untersuchungsmethoden (z. B. durch Suggestivfragen) verursachte Verzerrung des Ergebnisses einer Repräsentativerhebung
Bias  

Bi|as ['baɪəs, auch: 'bi:as], das; -, - [engl. bias = Vorurteil, zu frz. biais = schief, schräg] (Meinungsforschung): durch falsche Untersuchungsmethoden (z. B. Suggestivfragen) verursachte Verzerrung des Ergebnisses einer Repräsentativerhebung.
Bias  

Bi|as ['baɪəs, auch: 'bi:as], das; -, - [engl. bias = Vorurteil, zu frz. biais = schief, schräg] (Meinungsforschung): durch falsche Untersuchungsmethoden (z. B. Suggestivfragen) verursachte Verzerrung des Ergebnisses einer Repräsentativerhebung.
Bias  

Bias, systematische Abweichung, systematischer Fehler, Tendenz, Verzerrung
[systematische Abweichung, systematischer Fehler, Tendenz, Verzerrung]
Bias  

<['baiəs] n.; -, -> (durch falsche Untersuchungsmethoden) verzerrte statistische Erhebung [engl., „schief“]
[Bi·as]