[ - Collapse All ]
Bibliomantie  

Bi|b|lio|man|tie die; -: das Wahrsagen aus zufällig aufgeschlagenen Buchstellen, bes. aus der Bibel
Bibliomantie  

n.
Bi·bli·o·man'tie <f. 19; unz.> Wahrsagen durch wahllos aufgeschlagene Buchstellen [<grch. biblion „Buch“ + manteia „Weissagung“]

Die Buchstabenfolge bi·bl… kann in Fremdwörtern auch bib·l… getrennt werden.
[Bi·blio·man'tie,]
[Bibliomantien]