[ - Collapse All ]
Biedermann  

Bie|der|mann, der <Pl. ...männer>:

1.(veraltend od. spött.) biederer, (1), ehrenwerter, rechtschaffener Mann: ein wackerer B.


2.auf beschränkte, kleinbürgerliche Weise biederer Mensch; Spießer.
Biedermann  

Bie|der|mann Plur. ...männer
Biedermann  

(abwertend): Kleinbürger, Spießbürger; (bildungsspr. abwertend): Philister; (ugs. abwertend): Spießer; (veraltend abwertend): Pfahlbürger.
[Biedermann]
[Biedermannes, Biedermanne, Biedermänner, Biedermännern]
Biedermann  

Bie|der|mann, der <Pl. ...männer>:

1.(veraltend od. spött.) biederer, (1)ehrenwerter, rechtschaffener Mann: ein wackerer B.


2.auf beschränkte, kleinbürgerliche Weise biederer Mensch; Spießer.
Biedermann  

n.
<m. 2u> ehrenwerter, rechtschaffener, treuherziger Mensch; langweiliger, spießiger Mensch
['Bie·der·mann]
[Biedermannes, Biedermanne, Biedermänner, Biedermännern]