[ - Collapse All ]
Bigamie  

Bi|ga|mie die; -, ...ien <lat.; gr.>: [gesetzwidrige] Doppelehe
Bigamie  

Bi|ga|mie, die; -, -n [mlat. bigamia, zu kirchenlat. bigamus = zweifach verheiratet, zu lat. bi- = zwei u. griech. gameĩn = heiraten]: (gesetzwidrige) Doppelehe: in B. leben.
Bigamie  

Bi|ga|mie, die; -, ...ien <lat.; griech.> (Doppelehe)
Bigamie  

Bi|ga|mie, die; -, -n [mlat. bigamia, zu kirchenlat. bigamus = zweifach verheiratet, zu lat. bi- = zwei u. griech. gameĩn = heiraten]: (gesetzwidrige) Doppelehe: in B. leben.
Bigamie  

Bigamie, Doppelehe
[Doppelehe]
Bigamie  

n.
<f. 19; unz.> (strafbare) Ehe mit zwei Ehepartnern zugleich; Sy Doppelehe [<lat. bis „doppelt“ + grch. gamos „Ehe“]
[Bi·ga'mie]
[Bigamien]