[ - Collapse All ]
Bilanz,  

die; -, -en [ital. bilancio= Gleichgewicht (der Waage), zu: bilanciare= abwägen; im Gleichgewicht halten, zu: bilancia= Waage, über das Vlat. zu lat. bilanx, Balance]: a) (Wirtsch., Kaufmannsspr.) abschließende Gegenüberstellung von Aktiva u. Passiva, Einnahmen u. Ausgaben, Vermögen u. Schulden, bes. für das abgelaufene Geschäftsjahr; Kontenabschluss: eine aktive, passive, positive, ausgeglichene, negative B.; die B. des Unternehmens weist einen Fehlbetrag aus; eine B. aufstellen, prüfen; -en lesen; er hat die B. verschleiert, frisiert (die Vermögenslage absichtlich falsch, günstiger dargestellt); Ü die B. der letzten Spielzeit an der Oper ist ausgeglichen; *B. machen (ugs.; seine persönlich verfügbaren Mittel überprüfen); b) Ergebnis, Fazit; abschließender Überblick: die erfreuliche B. der deutschen Außenpolitik; zehn Tote und zahlreiche Verletzte sind die traurige, erschütternde B. des Wochenendes; *[die] B. [aus etw.] ziehen (das Ergebnis [von etw.] feststellen): an jedem Hochzeitstag ziehen sie die B. des vergangenen Jahres.