[ - Collapse All ]
Binse,  

die; -, -n [mhd. (), ahd. , H.u.]: (an feuchten Standorten wachsende) Pflanze mit grasartigen od. röhrenförmig ausgebildeten Blättern u. braunen od. grünen Blüten in Rispen od. Dolden: Körbe, Matten aus -n flechten; *in die -n gehen (ugs.; verloren gehen; entzweigehen; misslingen; wohl urspr. jägersprachlich von der getroffenen Wildente, die in den Binsen [landsch.= Schilf] für den Jagdhund kaum zu finden ist): sein Vermögen ist bei der Inflation in die -n gegangen.