[ - Collapse All ]
Biofeedbackmethode  

Bio|feed|back|me|tho|de die; -: Methode, suggestives Verfahren zur Kontrolle autonomer, vom Menschen sonst kaum wahrgenommener Körperfunktionen (z. B. Blutdruck, Herzfrequenz, Hirnwellen) über Apparate, an die der Patient angeschlossen ist u. an denen er die entsprechenden Funktionen ablesen u. dann beeinflussen kann
Biofeedbackmethode  

n.
'Bi·o·feed·back·me·tho·de <auch> 'Bi·o·feed·back-Me·tho·de <[-fi:dbæk-] f. 19; unz.> Verfahren, um selbständige, vom Menschen kaum wahrgenommene Körperfunktionen durch Apparate zu kontrollieren u. aufgrund der aufgezeichneten Ergebnisse zu beeinflussen
['Bio·feed·back·me·tho·de,]
[Biofeedbackmethoden]