[ - Collapse All ]
Biologie  

Bio|lo|gie die; -:

1.Wissenschaft von der belebten Natur u. den Gesetzmäßigkeiten im Ablauf des Lebens von Pflanze, Tier u. Mensch.


2.biologische Beschaffenheit im Ganzen
Biologie  

Bio|lo|gie, die; - [↑ -logie ]:

1.Wissenschaft von der belebten Natur u. den Gesetzmäßigkeiten im Ablauf des Lebens von Pflanze, Tier u. Mensch: er studiert B.; er hat in B. (im Schulfach Biologie) eine Eins.


2.biologische Beschaffenheit im Ganzen: die B. des menschlichen Körpers.
Biologie  

Bio|lo|gie, die; - (Lehre von der belebten Natur)
Biologie  

Bio|lo|gie, die; - [↑ -logie]:

1.Wissenschaft von der belebten Natur u. den Gesetzmäßigkeiten im Ablauf des Lebens von Pflanze, Tier u. Mensch: er studiert B.; er hat in B. (im Schulfach Biologie) eine Eins.


2.biologische Beschaffenheit im Ganzen: die B. des menschlichen Körpers.
Biologie  

n.
Bi·o·lo'gie <f. 19; unz.> Wissenschaft vom Leben u. von den Lebewesen [<grch. bios „Leben“ + logos „Rede, Kunde“]
[Bio·lo'gie,]