[ - Collapse All ]
Blöße,  

die; -, -n [mhd. ]: 1. (geh.) das Nacktsein; Nacktheit des Körpers od. eines Körperteils, bes. des Genitalbereichs: seine B. bedecken. 2. (Gerberei) enthaarte u. vom Fleisch befreite Haut vor der Gerbung. 3. baumlose Stelle im Wald. 4. (Fechten) gültige Trefffläche: innere, obere B. (Brust); *sich [Dativ] eine B. geben (seine schwache Stelle zeigen, sich durch etw. bloßstellen); jmdm. eine B. bieten (jmdm. durch eine Handlung o.Ä. eine Gelegenheit zum Angriff, zum Tadel geben).