[ - Collapse All ]
Blaue  

Blaue, das; -n <Dekl. 2↑ Junge, , das>: das Blausein, blaue Farbe, Färbung: die Farbe ihres Kleides spielt ins B.;

*das B. vom Himmel [herunter]lügen (ugs.; ohne Hemmungen lügen, Unwahrheiten erzählen; zu: Blau als Farbe der Täuschung, Verstellung u. Lüge); das B. vom Himmel [herunter]reden (ugs.; sehr viel, pausenlos von Nebensächlichkeiten reden); jmdm. das B. vom Himmel [herunter] versprechen (ugs.; jmdm. ohne Hemmungen die unmöglichsten Dinge versprechen); ins B. [hinein] (ugs.; ohne Zweck u. festes Ziel, ins Ungewisse hinein; zu: Blau als Farbe der unbestimmten Ferne): ins B. fahren.
Blaue  

Blaue, das; -n <Dekl. 2↑ Junge, das>: das Blausein, blaue Farbe, Färbung: die Farbe ihres Kleides spielt ins B.;

*das B. vom Himmel [herunter]lügen (ugs.; ohne Hemmungen lügen, Unwahrheiten erzählen; zu: Blau als Farbe der Täuschung, Verstellung u. Lüge); das B. vom Himmel [herunter]reden (ugs.; sehr viel, pausenlos von Nebensächlichkeiten reden); jmdm. das B. vom Himmel [herunter] versprechen (ugs.; jmdm. ohne Hemmungen die unmöglichsten Dinge versprechen); ins B. [hinein] (ugs.; ohne Zweck u. festes Ziel, ins Ungewisse hinein; zu: Blau als Farbe der unbestimmten Ferne): ins B. fahren.