[ - Collapse All ]
bluten  

blu|ten <sw. V.; hat> [mhd. bluoten, ahd. bluotēn]:

1.Blut verlieren: stark, fürchterlich b.; er blutete wie ein Schwein (salopp; er verlor äußerst viel Blut); die Wunde blutete (es trat Blut daraus hervor); aus dem Mund b.; eine stark blutende Wunde; der Baum blutet (aus einer verletzten Stelle tritt Harz o. Ä. aus).


2. (ugs.) (für etw., in einer bestimmten Lage) viel Geld aufbringen müssen: er hat schwer b. müssen.
bluten  

blu|ten
bluten  


1. Blut verlieren.

2. (österr., auch bayr.): brandeln; (ugs.): blechen, in die Tasche greifen müssen; (salopp): berappen.

[bluten]
[Blutens, blute, blutest, blutet, blutete, blutetest, bluteten, blutetet, blut, geblutet, blutend]
bluten  

blu|ten <sw. V.; hat> [mhd. bluoten, ahd. bluotēn]:

1.Blut verlieren: stark, fürchterlich b.; er blutete wie ein Schwein (salopp; er verlor äußerst viel Blut); die Wunde blutete (es trat Blut daraus hervor); aus dem Mund b.; eine stark blutende Wunde; der Baum blutet (aus einer verletzten Stelle tritt Harz o. Ä. aus).


2. (ugs.) (für etw., in einer bestimmten Lage) viel Geld aufbringen müssen: er hat schwer b. müssen.
bluten  

[sw.V.; hat] [mhd. bluoten, ahd. bluoten]: 1. Blut verlieren: stark, fürchterlich b.; er blutete wie ein Schwein (salopp; er verlor äußerst viel Blut); die Wunde blutete (es trat Blut daraus hervor); aus dem Mund b.; eine stark blutende Wunde; Ü der Baum blutet (aus einer verletzten Stelle tritt Harz o.Ä. aus). 2. (ugs.) (für etw., in einer bestimmten Lage) viel Geld aufbringen müssen: er hat schwer b. müssen.
bluten  

n.
<V.i.; hat> Blut verlieren; Harz ausfließen lassen (Baum); Saft verlieren (Rebe); Wasser auf der Oberfläche abstoßen (Beton); Farbe abgeben (Garn, Farbanstrich des Untergrundes); <fig.> zahlen, büßen; das Herz blutet mir dabei es tut mir unendlich Leid, es macht mir großen Kummer; er wird schön ~ müssen! <fig.> an der Hand ~; aus der Nase ~; stark ~de Wunden; mit ~dem Herzen mit großem Kummer, sehr ungern;
['blu·ten]
[blutens, blute, blutest, blutet, bluten, blutete, blutetest, bluteten, blutetet, blut, geblutet, blutend]