[ - Collapse All ]
Blutung  

Blu|tung, die; -, -en:
a)Austreten von Blut aus einem Blutgefäß infolge krankhafter Veränderungen dieses Gefäßes od. einer Verletzung: innere, äußere -en; eine B. zum Stehen bringen;

b)Regelblutung, Menstruation: eine unregelmäßige B.
Blutung  

Blu|tung
Blutung  

a) (Med.): Hämorrhagie.

b) Monatsblutung, Periode, Regel[blutung]; (Med.): Katamenien, Menorrhö, Menses, Menstruation, Zyklus; (ugs. verhüll.): [kritische] Tage; (veraltend verhüll.): Unwohlsein; (veraltet): Monatsfluss.

[Blutung]
[Blutungen]
Blutung  

Blu|tung, die; -, -en:
a)Austreten von Blut aus einem Blutgefäß infolge krankhafter Veränderungen dieses Gefäßes od. einer Verletzung: innere, äußere -en; eine B. zum Stehen bringen;

b)Regelblutung, Menstruation: eine unregelmäßige B.
Blutung  

Blutung, Hämorrhagie (fachsprachlich)
[Hämorrhagie]
Blutung  

n.
<f. 20> Austritt von Blut aus der Blutbahn; Sy Hämorrhagie; <meist Pl.> = Menstruation
['Blu·tung]
[Blutungen]