[ - Collapse All ]
Blutzoll  

Blut|zoll, der <o. Pl.> [urspr. im 19. Jh. polit. Schlagwort im Sinne von »(ungerechtfertigte) Steuer auf Lebensnotwendiges«] (geh.): Anzahl von Menschen, die im Zusammenhang mit etw. ihr Leben verlieren.
Blutzoll  

Blut|zoll (geh.)
Blutzoll  

Blut|zoll, der <o. Pl.> [urspr. im 19. Jh. polit. Schlagwort im Sinne von »(ungerechtfertigte) Steuer auf Lebensnotwendiges«] (geh.): Anzahl von Menschen, die im Zusammenhang mit etw. ihr Leben verlieren.
Blutzoll  

n.
<m. 1u; unz.> Anzahl an Todesopfern (die durch etwas verursacht werden); der Straßenverkehr fordert seinen ~; einen ~ entrichten
['Blut·zoll]
[Blutzolles, Blutzolls, Blutzolle, Blutzölle, Blutzöllen, Blutzollen]