[ - Collapse All ]
Bordun,  

der; -s, -e [ital. bordone, wohl lautm.] (Musik): 1. Register der tiefsten Pfeifen bei der Orgel. 2. in gleich bleibender Tonhöhe gezupfte, gestrichene od. in Resonanz mitschwingende Saite. 3. gleich bleibender Bass- od. Quintton beim Dudelsack. 4. Orgelpunkt.