[ - Collapse All ]
Born,  

der; -[e]s, -e [aus dem Niederd. [ mniederd. born, mit Umstellung des r aus Bronn] (dichter.): Brunnen, Wasserquelle: ein kühler B.; Ü (geh.:) ein unerschöpflicher B. der Freude; aus dem B. seines Wissens schöpfen.