[ - Collapse All ]
Borretsch  

Bọr|retsch der; -[e]s <arab.-mlat.-it.(-fr.)>: Gurkenkraut (Gewürzpflanze)
Borretsch  

Bọr|retsch, Boretsch, der; -[e]s [frz. bourrache, ital. borragine < mlat. bor(r)ago, viell. < arab. abū `araq="Schweißtreiber," eigtl.="Vater" des Schweißes]: (als Salatgewürz verwendete) krautige Pflanze mit behaarten Blättern u. kleinen blauen Blüten.
[Boretsch]
Borretsch  

Bọr|retsch, der; -[e]s (ein Küchenkraut)
Borretsch  

Bọr|retsch, Boretsch, der; -[e]s [frz. bourrache, ital. borragine < mlat. bor(r)ago, viell. < arab. abū `araq="Schweißtreiber," eigtl.="Vater" des Schweißes]: (als Salatgewürz verwendete) krautige Pflanze mit behaarten Blättern u. kleinen blauen Blüten.
[Boretsch]
Borretsch  

Borretsch, Gurkenkraut
[Gurkenkraut]
Borretsch  

n.
<m. 1; unz.> als Salatgewürz verwendete Art der Borretschgewächse mit kurzröhriger, rad- od. breit glockenförmiger, von den Staubblättern überragter Blumenkrone; Gemeiner ~: Borago officinalis; Sy Gurkenkraut; [<frz. bourrache <mlat. borago<arab.]
['Bor·retsch]