[ - Collapse All ]
Botanik  

Bo|ta|nik die; - <gr.-nlat.>:

1.Pflanzenkunde, Teilgebiet der Biologie, das sich mit den Pflanzen befasst.


2.(ugs. scherzh.) die freie Natur; das Grüne
Botanik  

Bo|ta|nik, die; - [zu griech. botanikós = pflanzlich, zu: botánē = (Futter)pflanze]:
a)aus mehreren Teilgebieten bestehende Disziplin der Biologie; Lehre u. Wissenschaft von den Pflanzen;

b)(ugs. scherzh.) die freie Natur, (2), das Grüne: wir sind den ganzen Tag durch die B. gezogen.
Botanik  

Bo|ta|nik, die; - <griech.> (Pflanzenkunde)
Botanik  

Bo|ta|nik, die; - [zu griech. botanikós = pflanzlich, zu: botánē = (Futter)pflanze]:
a)aus mehreren Teilgebieten bestehende Disziplin der Biologie; Lehre u. Wissenschaft von den Pflanzen;

b)(ugs. scherzh.) die freie Natur, (2)das Grüne: wir sind den ganzen Tag durch die B. gezogen.
Botanik  

Botanik, Pflanzenkunde, Pflanzenlehre
[Pflanzenkunde, Pflanzenlehre]
Botanik  

n.
<f. 20; unz.> = Pflanzenkunde [zu grch. botane „Kraut, Gewächs“]
[Bo'ta·nik]