[ - Collapse All ]
Botmäßigkeit  

Bot||ßig|keit, die; - (veraltet): Herrschaft; Gewalt (1) : unter fremder B. stehen; der Eroberer brachte das Volk unter seine B.
Botmäßigkeit  

Bot|mä|ßig|keit, die; -
Botmäßigkeit  

Bot||ßig|keit, die; - (veraltet): Herrschaft; Gewalt (1): unter fremder B. stehen; der Eroberer brachte das Volk unter seine B.
Botmäßigkeit  

n.
<f. 20; unz.; veraltet> Herrschaft; jmdn. unter seine ~ bringen; unter jmds. ~ stehen
['Bot·mä·ßig·keit]
[Botmäßigkeiten]