[ - Collapse All ]
brüderlich  

brü|der|lich <Adj.> [mhd. bruoderlich, ahd. bruodarlīh]: wie ein guter Bruder handelnd, im Geiste von Brüdern: jmdm. b. helfen; etw. b. teilen.
brüderlich  

brü|der|lich
brüderlich  

einig, einträchtig, freundschaftlich, harmonisch, kameradschaftlich, partnerschaftlich, redlich, schwesterlich.
[brüderlich]
[brüderlicher, brüderliche, brüderliches, brüderlichen, brüderlichem, brüderlicherer, brüderlichere, brüderlicheres, brüderlicheren, brüderlicherem, brüderlichster, brüderlichste, brüderlichstes, brüderlichsten, brüderlichstem, bruederlich]
brüderlich  

brü|der|lich <Adj.> [mhd. bruoderlich, ahd. bruodarlīh]: wie ein guter Bruder handelnd, im Geiste von Brüdern: jmdm. b. helfen; etw. b. teilen.
brüderlich  

Adj. [mhd. bruoderlich, ahd. bruodarlih]: wie ein guter Bruder handelnd, im Geiste von Brüdern: jmdm. b. helfen; etw. b. teilen.
brüderlich  

adj.
<Adj.> wie bei sich liebenden Brüdern üblich; <fig.> gleichberechtigt; rücksichtsvoll gegen andere Menschen; jmdm. einen ~en Kuss geben; etwas ~ teilen
['brü·der·lich]
[brüderlicher, brüderliche, brüderliches, brüderlichen, brüderlichem, brüderlicherer, brüderlichere, brüderlicheres, brüderlicheren, brüderlicherem, brüderlichster, brüderlichste, brüderlichstes, brüderlichsten, brüderlichstem]