[ - Collapse All ]
Brüllaffe  

Brụ̈ll|af|fe, der:

1.Affe mit dichtem braunem Fell u. einem zum Greifen ausgebildeten Schwanz, der kräftige Brülllaute oder Heullaute von sich gibt.


2.(Schimpfwort) laut schreiender, schimpfender Mensch.
Brüllaffe  

Brụ̈ll|af|fe
Brüllaffe  

Brụ̈ll|af|fe, der:

1.Affe mit dichtem braunem Fell u. einem zum Greifen ausgebildeten Schwanz, der kräftige Brülllaute oder Heullaute von sich gibt.


2.(Schimpfwort) laut schreiender, schimpfender Mensch.
Brüllaffe  

n.
<m. 17> Angehöriger einer Gattung der Breitnasenaffen mit starkem Stimmorgan u. Greifwickelschwanz; Sy Heulaffe
['Brüll·af·fe]
[Brüllaffen]