[ - Collapse All ]
Brache  

Bra|che, die; -, -n [mhd. brāche, ahd. brāhha, urspr. = das Brechen]:

1.brachliegendes Feld, Land.


2.Zeit, während deren ein Acker brachliegt.
Brache  

Bra|che, die; -, -n (Brachfeld)
Brache  

Bra|che, die; -, -n [mhd. brāche, ahd. brāhha, urspr. = das Brechen]:

1.brachliegendes Feld, Land.


2.Zeit, während deren ein Acker brachliegt.
Brache  

<f. 19> gepflügter, unbebauter Acker; Sy Brachfeld, Brachflur, Brachland; Zustand des Unbebautseins, Anbauphase [<ahd. brahha „Umbrechung des Bodens im Juni“; brechen]
['Bra·che]